Das Training für engagierte Männer

Was wir anbieten

Das Trainingsprogramm für engagierte Männer, die sich für die positive Entwicklung dieses Planeten engagieren – transformierend, interaktiv und eigenverantwortlich.  

Das neue und einzigartige Programm für eine ausgewählte Gruppe von Männern ist eine fachlich fundierte, erfahrungsbasierte und reflektierte Ausbildung für Männer, die andere Männer in ihrer Arbeit bewusst und professionell begleiten oder führen. 

Unsere Gesellschaft ist massiv im Umbruch. Die herkömmlichen Rollen und Bilder von Männern und Frauen verändern sich, Privilegien und Rangordnungen werden hinterfragt, neue Verhaltensmuster und Arbeitsaufteilungen werden eingeführt. 

Wer bin ich als Mann? Was ist meine Identität und Rolle in dieser neuen Gesellschaft, wenn sich das traditionelle Männerbild verändert? Überlegenheit, Konkurrenzverhalten, und Reduktion auf Leistung passen genauso wenig wie der ausschliesslich sensible, verständnisvolle und angepasste Mann. 

Dieses Training ist eine einmalige Gelegenheit für dich zu erforschen, welche spezifische, selbst bestimmte und authentische Rolle du als Mann in der Gesellschaft leben willst. Dabei ist jeder Mann einzigartig in seiner individuellen Ausprägung im dynamischen Spektrum zwischen männlicher und weiblicher Polarität. 

Wir richten uns an Männer, die

    • andere Männer führen und begleiten: Manager, HR-Verantwortliche, Teamleiter, Trainer, Therapeuten, Pädagogen, Coaches, Lehrer ...
    • ihre Zusammenarbeit mit Männern bewusst weiterentwickeln wollen
    • aus der Wirtschaft, Verwaltung, Schulen, Lehrinstituten, Sozialarbeit, Armee, Polizei, NGOs oder Politik kommen

    Was du im Training erreichst

    • Klarheit darüber, wie du als Mann für dich selbst und für diese Welt förderlich leben willst
    • praktische Erfahrung und Tools für wirkungsvolle Veränderungsprozesse
    • Überzeugende Gestaltungskraft, um mit Männern in grosser Bewusstheit zu wirken
    • Authentische Präsenz als Mann, der Veränderungen ermöglicht und initiiert
    • Integration deiner Wirkkraft mit Kopf, Herz, Hand und Bauch
    • Einbindung in ein Netzwerk von Männern, die sich schätzen und gegenseitig fördern

    Wie wir arbeiten

    • eine Kombination von persönlicher Erfahrung mit fachlichen und methodischen Inputs und Tools
    • durch Co-Creation und mit kollektiver Intelligenz
    • in einer hohen Präsenz für bewusstes Handeln
    • forschend und neugierig auf den Raum des «Nicht-Wissens»
    • selbstverantwortlich, initiativ und kreativ
    • mit Selbst-, Gruppen- und Meta-Reflexion
    • Einbezug von Bewegung, Körperwahrnehmung, innerer Prozessarbeit und Naturerfahrung

    Das bringst du mit

    • Erfahrung in der eigenen Persönlichkeitsentwicklung, z.B. Therapie, Seminare/Kurse, Leistungssport, Gemeinschaftsbildung, Aufstellungsarbeit, Mediation, Männerarbeit o.ä.
    • Offenheit und Neugierde zu forschen, sich herausfordern zu lassen und zu reflektieren
    • Bereitschaft, Energie (Geld und Zeit) für die eigene Entwicklung zu investieren

    Interessiert? Dann melde dich jetzt an!

    Wir freuen uns auf dein Mitwirken mit anderen inspirierten Männern in der MannDerSchaft 2021.

    Interessiert? Du hast noch Fragen? 

    Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme!